Laut Bundesregierung soll ab dem 7.4.2021 in den Praxen gegen das neuartige Coronavirus geimpft werden. Das begrüßen wir sehr. Zunächst soll sich an der bestehenden Impfreihenfolge orientiert werden.

 

Dadurch werden zuerst Patienten über 80 Jahre, aber auch zeitnah alle ab 70 Jahren oder mit Vorerkrankungen die einen schweren Verlauf der  Erkrankung begünstigen geimpft. 

Wir werden anhand der Anmeldungen und der gelieferten Impfstoffmenge die Impftermine vergeben. Es wird eine separate Impfsprechstunde eingerichtet über die wir Sie dann entsprechend informieren.

Falls Sie auch spontan - bei übrig gebliebenen Dosen - bereit sind schnell zu erscheinen können wir Sie auf eine Warteliste setzen und entsprechend informieren. Hier bietet sich die Angabe einer Mobilfunknummer an. Auch wenn wir bevorzugt unsere bestehenden Patienten impfen können sich auch Patienten auf eine Warteliste setzen lassen die bisher nicht bei uns waren - das Ziel ist es schnell so viele Menschen wie möglich zu impfen.

Zum Impftermin muss der unterschriebene Aufklärungsbogen mitgebracht werden. Eine separate ärztliche Aufklärung ist nicht zwingend erforderlich sollten keine Fragen offen bleiben. 

Hier können Sie sich die entsprechenden Unterlagen laden und ausdrucken:

Bitte nutzen Sie nach Möglichkeit das Kontaktformular zur Anmeldung

Friedhofsweg 19 - 32278 Kirchlengern - Telefon: 05223 - 71245 - Fax: 05223 - 75399 - E-Mail: info@praxis-gundlach.de